Jugend I feiert Heimsieg gegen Detmold

Mit 8:4 hat unsere erste Jugendmannschaft ihr Heimspiel gegen die TTS Detmold gewonnen und damit ihren ersten Saisonsieg erzielt.

Felix Schäfer, Jens Beverungen, Felix Buchheister und André Farin haben ihr Heimspiel gegen Detmold mit 8:4 gewonnen.

Nachdem trotz mehrere knapper Spiele in der Bezirksklasse bisher noch kein Punktgewinn herausgesprungen war, reichte es für unsere erste Jugendmannschaft nun endlich zum ersten Saisonsieg. Im Heimspiel gegen Detmold setzten sich Felix Schäfer, Felix Buchheister, Jens Beverungen und André Farin mit 8:4 durch. Dabei blieben Felix Schäfer und Felix Buchheister in ihren Einzeln jeweils ohne Satzverlust und gewannen zudem ihr Doppel in vier Sätzen. Zwei weitere Einzelpunkte holte Jens Beverungen, der sich ebenso wie André Farin in seinem ersten Einzel nur äußern knapp nach einer 2:1-Führung geschlagen geben musste. Mit diesem Sieg im Rücken geht es nun am nächsten Samstag zum Tabellenvorletzten Bad Driburg, wo ein weiterer Punktgewinn möglich ist.