Ergebnisse 9. Spielwoche VR

In der neunten Spielwoche gingen nur unsere beiden Herrenmannschaften an die Platte und konnten ihre Partien jeweils gewinnen.

Herren I - TTG Lemgo 9 : 4 (Spielbericht)
Unsere erste Mannschaft hatte als Tabellendritter den Tabellenvierten TTG Lemgo zu Gast in der Bielenberghalle und musste auf Sascha Bierwirth verzichten, für ihn spielte Michael Seer. Im Doppel gewannen nur Maik Engwer und Stephan Leineweber ihr Spiel, während sich Lukas Richling/Adrian Liebig und Olaf Münster/Michael Seer jeweils mit 1:3 geschlagen geben mussten. In den anschließenden Einzeln konnten Maik Engwer, Lukas Richling und Stephan Leineweber doppelt punkten, zudem holten Adrian Liebig und Olaf Münster jewils einen weiteren Zähler zum 9:4-Heimsieg. Dabei hört sich das Ergebnis zwar recht deutlich an, jedoch verliefen einige Einzel sehr knapp. So drehten Maik, Stephan und Adrian jeweils einen 0:2-Satzrückstand noch zum Sieg.

SSV BW Blankenau - TTC Grevenhagen 4 : 8 (Spielbericht)
Bereits in den Doppeln konnte unsere zweite Mannschaft einen wichtigen Grundstein für den 8:4-Auswärtssieg in Blankenau legen. Sowohl Rene Hemeier/Gerhard Handermann als auch Tim Thiemann/Marius Struck gewannen ihr Doppel jeweils mit 11:9 im Entscheidungssatz. Rene, Tim und Marius holten zudem jeweils zwei Punkte im Einzel.