Ergebnisse 6. Spielwoche VR

Ein Sieg, zwei Unentschieden und eine Niederlage lautet die Bilanz unserer Mannschaften in der sechsten Spielwoche. Unsere Jungenmannschaft konnte dabei die Tabellenführung in der Kreisliga übernehmen.

DJK Adler Brakel - Herren I 9 : 4 (Spielbericht)
Unsere 1. Herrenmannschaft trat in der Bezirksklasse zum Kreisderby beim Tabellenführer DJK Brakel an. In den Doppeln konnten nur Olaf Münster und Sascha Bierwirth ihr Doppel gewinnen. Im anschließenden ersten Einzeldurchgang mussten sich diesmal Maik Engwer, Lukas Richling, Stephan Leineweber und auch Adrian Liebig geschlagen geben. Dabei konnte Lukas gegen Brakels Spitzenspieler Carsten Roland eine 2:1 Satzführung nicht nutzen und verlor im Entscheidungssatz mit 9:11. Dafür konnten Olaf und Sascha im hinteren Paarkreuz an ihre starke Leistung aus dem Doppel anknüpfen und auch ihre Einzel gewinnen. Da im zweiten Einzeldurchgang nur Stephan gegen Hermann Temme erfolgreich war, musste sich unsere erste Mannschaft mit 4:9 geschlagen geben. Mit 8:4 Punkten stehen unsere Herren momentan auf dem vierten Tabellenplatz und treffen am kommenden Samstag im Heimspiel auf die TTS Detmold.

Herren II - SV Vörden III 7 : 7 (Spielbericht)
Die zweite Mannschaft hatte den SV Vörden III zu Gast in der Bielenberghalle. Zu Beginn brachten Michael Seer/Gerhard Handermann und Martin Rüsing/Tim Thiemann im Doppel unsere Herren mit 2:0 in Führung. Im Einzel blieb Michael ungeschlagen und konnte durch drei Einzelsiege seine Bilanz auf 16:1 ausbauen. Leider holte ansonsten nur Tim noch zwei Punkte im Einzel, sodass sich unsere zweite Mannschaft mit einem 7:7-Unentschieden zufriedengeben musste.

TuS RW Peckelsheim - Jungen 3 : 8 (Spielbericht)
Unsere Jungenmannschaft trat zum Auswärtsspiel beim TuS RW Peckelsheim an. Zu Beginn konnten sowohl Felix Schäfer/André Farin als auch Felix Buchheister/Jan Pomarius im Doppel punkten. Auch in den Einzeln blieben Felix Schäfer (3 Einzelsiege) und Felix Buchheister (2 Einzelsiege) ungeschlagen. Einen weiteren Punkt holte André Farin. Mit diesem 8:3-Auswärtssieg hat unsere Jungenmannschaft wieder die Tabellenführung in der Kreisliga übernommen.

WSV Beverungen III - Schüler 7 : 7 (Spielbericht)
Mit einer guten Mannschaftsleistung konnte sich unsere Schülermannschaft ein Unentschieden beim WSV Beverungen III erspielen. Niklas Pottmeier und Sebastian Hagspiel konnten anfangs ihr Doppel gewinnen. In den Einzeln holten danach Joas Dittrich und Niklas Pottmeier je zwei Punkte, Sebastian Hagspiel und Lukas Lietz gewannen je ein Einzel.