Ergebnisse 3. Spielwoche VR

In der dritten Spielwoche konnte nur unsere erste Herrenmannschaft gewinnen. Unsere zweite Mannschaft musste sich zwar mit einem Unentschieden zufriedengeben, bleibt damit aber weiterhin ohne Niederlage.

Herren I - TuS Helpup 9 : 6 (Spielbericht)
Unsere erste Herrenmannschaft hatte im Heimspiel den TuS Helpup zu Gast in der Bielenberghalle. Maik Engwer und Stephan Leineweber zeigten eine starke Leistung und blieben sowohl im gemeinsamen Doppel als auch in ihren jeweiligen zwei Einzeln ungeschlagen. Auch Olaf Münster/Sascha Bierwirth konnte ihr Doppel nach einem 1:2 Rückstand noch mit 3:2 gewinnen. Die weiteren Punkte zum 9:6 Heimsieg holten Lukas Richling (2) und Sascha Bierwirth in den Einzeln. Mit 4:2 Punkten belegt unsere erste Mannschaft damit momentan den vierten Tabellenplatz.

SV Bergheim VI - Herren II 7 : 7 (Spielbericht)
Unsere zweite Herrenmannschaft bleibt zwar weiterhin ungeschlagen, musste aber bei der sechsten Mannschaft des SV Bergheim den ersten Punktverlust hinnehmen. Der Start verlief sehr unglücklich, denn beide Doppel wurden nach einer 2:1 Führung jeweils noch knapp mit zwei Punkten Unterschied im Entscheidungssatz verloren. In den Einzeln blieb Mannschaftsführer Michael Seer ungeschlagen und holte drei Punkte. Gerhard Handermann musste sich in seinen ersten beiden Einzeln jeweils knapp mit 2:3 geschlagen geben, konnte anschließend allerdings klar mit 3:0 den Bergheimer Spitzenspieler bezwingen. Die weiteren Punkte holten Marius Struck (2) und Martin Rüsing.

Jungen - SV Bergheim 1 : 8 (Spielbericht)
Ohne ihre Nummer eins Felix Schäfer musste unsere Jungenmannschaft ihre erste Saisonniederlage hinnehmen. Den einzigen Punkt bei der deutlichen 1:8 Niederlage holte Felix Buchheister im Einzel.

Schüler - TuS Bad Driburg 2 : 8 (Spielbericht)
Unsere Schülermannschaft musste sich mit 2:8 den TuS Bad Driburg geschlagen geben. Luisa Lietz und Sebastian Hagspiel konnten dabei jeweils ein Einzel gewinnen.