Jugendmannschaften beim Kreispokal 2017 erfolgreich

Bei den Kreispokalendspielen in Brakel gab es zwei Erfolge für unsere Jugendmannschaften zu feiern. Während Lena Dittrich, Luisa Lietz und Kimberly Fuhrmann die zweiten Platz in der Mädchen B Klasse erreichten, konnten Felix Schäfer, Jens Beverungen und Felix Buchheister den Kreispokal in der Jungen B Klasse gewinnen.

Bei den Kreispokalendspielen in Brakel gab es zwei Erfolge für unsere Jugendmannschaften zu feiern. Während Lena Dittrich, Luisa Lietz und Kimberly Fuhrmann die zweiten Platz in der Mädchen B Klasse erreichten, konnten Felix Schäfer, Jens Beverungen und Felix Buchheister den Kreispokal in der Jungen B Klasse gewinnen.

Mädchen B
Unsere Mädchenmannschaft musste sich in der Aufstellung Lena Dittrich, Kimberly Fuhrmann und Luisa Lietz im Pokalendspiel dem FC Bühne zwar mit 1:4 geschlagen geben, konnte sich aber immerhin über die Silbermedaille freuen. Den einzigen Punkt im Endspiel holte Luisa Lietz im Einzel.

Jungen B
Mit einem klaren 4:0 gegen den TuS Bad Driburg hatten sich Felix Schäfer, Jens Beverungen und Felix Buchheister für das Endspiel qualifiziert und trafen dort auf den SV Bergheim. Mit 4:1 konnten sich unsere Jungen hier ungefährdet durchsetzen und den Kreispokalsieg aus dem Vorjahr (damals in der Aufstellung Marius Struck, Tim Thiemann, Felix Schäfer) erfolgreich weiderholen.