Ergebnisse 2. Spielwoche RR

Unsere erste Herrenmannschaft hat mit einem Heimsieg gegen den Tabellenzweiten SV Bergheim III den Abstand zum zweiten Platz auf einen Punkt verkürzt. Ebenfalls erfolgreich waren unsere Schüler im Heimspiel gegen den VfB Körbecke, während sich unsere zweite Herrenmannschaft in Brakel geschlagen geben musste.

Herren I - SV Bergheim III 9 : 3 (Spielbericht)
Unsere erste Herrenmannschaft traf im Heimspiel auf den Tabellenzweiten SV Bergheim III. Während bei uns nur Adrian Liebig fehlte, mussten die Gäste gleich auf drei Stammspieler verzichten. Dies machte sich gleich in den Doppeln bemerkbar, denn hier konnten Stephan Leineweber/Lukas Richling, Maik Engwer/Marius Struck und Olaf Münster/Sascha Bierwirth alle drei Doppel zugunsten unsere Herren entscheiden. In den Einzeln blieben Maik und Lukas im oberen Paarkreuz ungeschlagen und holten gegen Mark Stegnjajic und Thomas Filter vier Punkte. Zudem gewann im ersten Einzeldurchgang Sascha in vier Sätzen gegen Artem Burchanow. Den Siegpunkt holte dann Stephan gegen Marc Böcker. Nach einem 1:2-Satzrückstand konnte Stephan die folgenden beiden Sätze knapp mit 16:14 und 11:9 für sich entscheiden.

DJK Adler Brakel III - Herren II 8 : 4 (Spielbericht)
Unsere zweite Mannschaft musste sich bei der dritten Mannschaft der DJK Brakel mit 4:8 geschlagen geben. Neben drei Einzelsiegen von Mannschaftsführer Michael Seer konnte nur noch Gerhard Handermann einen weiteren Punkt holen.

Schüler - VfB Körbecke 8 : 1 (Spielbericht)
Unsere Schüler konnten ihr Heimspiel gegen den VfB Körbecke deutlich gewinnen. Niklas Pottmeier, Sebastian Hagspiel, Jonas Dittrich und Lukas Lietz gaben dabei lediglich ein Einzel ab und setzten sich deutlich mit 8:1 durch.