Ergebnisse 1. Spielwoche RR

Zum Rückrundenauftakt konnten unsere zweite Herrenmannschaft und unsere Jungen ihre Punktspiele deutlich gewinnen. Unsere erste Herrenmannschaft und unsere Schüler mussten hingegen klare Niederlagen hinnehmen.

TSV Schloß Neuhaus - Herren I 9 : 4 (Spielbericht)
Unsere erste Herrenmannschaft musste zum Rückrundenauftakt nach Paderborn zum Bezirksligaabsteiger TSV Schloß-Neuhaus reisen. Das Hinspiel hatten unsere Herren zwar überraschend deutlich mit 9:4 gewinnen können, diesmal fehlte jedoch Adrian Liebig. Für ihn spielte Tim Thiemann aus unserer zweiten Mannschaft und hätte zu Beginn im Doppel mit Maik Engwer fast für eine Überraschung gesorgt. Gegen das Spitzendoppel der Gastgeber gingen Maik und Tim mit 2:0 in Führung. Den dritten Satz konnten sie trotz Matchballs leider nicht für sich entscheiden und mussten sich anschließend noch mit 2:3 geschlagen geben. Auch Olaf Münster/Sascha Bierwirth konnten ihr Doppel im Gegensatz zu Stephan Leineweber/Lukas Richling nicht gewinnen. In den Einzeln konnten dann nur noch Maik, Stephan und Lukas jeweils einmal punkten. Maik war zudem sehr nah an einem weiteren Punkt dran, unterlag im Spitzeneinzel der Nummer 1 der Gegner jedoch mit 9:11 im fünften Satz. Somit musste unsere Erste eine 4:9-Niederlage hinnehmen, bleibt aber trotzdem weiterhin auf dem dritten Platz. Am nächsten Samstag steht dann das Heimspiel gegen den Tabellenzweiten SV Bergheim III an.

Herren II - TTV Borgholz II 8 : 1 (Spielbericht)
Unsere zweite Mannschaft konnte ihr Heimspiel gegen den TTV Borgholz II ungefährdet gewinnen. Im Doppel waren Michael Seer und Marius Struck in drei Sätzen erfolgreich. Spannender machten es hingegen Leon Geers und Gerhard Handermann, die sich im Entscheidungssatz mit 14:12 durchsetzen konnten. In den anschließenden Einzeln wurde nur ein Punkt abgeben, sodass die Partie mit einem klaren 8:1-Heimsieg für unsere Zweite endete.

DJK Adler Brakel - Jungen 1 : 8 (Spielbericht)
Unsere Jungenmannschaft trat zum Rückrundenauftakt bei der DJK Brakel an. Anders als beim umkämpften Hinrundenspiel, das mit einem Unentschieden endete, konnten sich unsere Jungen diesmal deutlich durchsetzen. Felix Schäfer, Jens Beverungen, Felix Buchheister und André Farin gaben lediglich ein Einzel ab und bauten mit dem 8:1-Auswärtssieg die Tabellenführung weiter aus.

WSV Beverungen II - Schüler 1 : 8 (Spielbericht)
In der zur Rückrunde neu gebildeten Schüler-Kreisklasse musste sich unsere Mannschaft zum Auftakt bei der zweiten Mannschaft des WSV Beverungen mit 1:8 geschlagen geben. Dabei waren einige knappe Spiele dabei, sodass die Niederlage auch knapper hätte ausfallen können. Den Ehrenpunkt holte Niklas Pottmeier im Einzel.